Fielmann verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Fielmann Marktperformer

Bankhaus Lampe, 22.08.2002

Die Analysten des Bankhauses Lampe bewerten die Fielmann-Aktie (WKN 577220) mit Marktperformer.

Insgesamt belegten die Zahlen, dass Fielmann es verstehe, sich in der derzeitigen wirtschaftlichen Lage weiterhin von der allgemeinen Kaufzurückhaltung insbesondere im Handel abzukoppeln. Die nun publizierten Zahlen seien daher als positiv einzuschätzen und lägen innerhalb der Erwartungsbandbreite.

Man gehe davon aus, dass die Gesellschaft sich auch weiterhin dem allgemeinen Markttrend widersetzen könne und sowohl Umsatz als auch Ertrag weiter deutlich steigern werde und behalten daher die Ergebnisschätzung für 2002 und 2003 bei 1,84 Euro bzw. 2,21 Euro je Aktie bei.

Der Vergleich mit anderen europäischen Unternehmen, die sich im weiten Sinne mit Optikerketten, Brillen oder Kontaktlinsen beschäftigten, zeige, dass die Aktie derzeit fair bewertet sei.

Aufgrund der Marktstellung und den positiven Zukunftsaussichten billigen die Analysten des Bankhauses Lampe Fielmann jedoch einen geringfügigen Aufschlag gegenüber der Peer-Group zu und stufen die Aktie unverändert als Marktperformer mit einem Kursziel auf Jahressicht von 40 Euro ein.

 

© 1998 - 2014 aktiencheck.de AG