Fielmann verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Fielmann "hold"

Smith Barney Citigroup, 22.10.2004

Die Analysten von Smith Barney Citigroup stufen die Aktie von Fielmann (ISIN DE0005772206/ WKN 577220) unverändert mit "hold" ein und sehen das Kursziel bei 45 EUR.

Fielmann biete ab sofort deutschlandweit eine Brillenversicherung an. Das Unternehmen plane die Neukauffrequenz seiner Kunden von 3,3 Jahren auf alle zwei Jahren zu erhöhen. Die mittelfristigen Umsatzpotenziale würden in Gleitsichtgläsern und Kontaktlinsen gesehen.

Das Unternehmen peile in diesem Jahr in Deutschland einen Marktanteil von mindestens 50% an, nachdem im ersten Halbjahr ein Wert von 52% erreicht worden sei. CFO Zeiss habe mitgeteilt, dass Fielmann zuversichtlich bleibe die für 2004 kommunizierten Planungen zu erfüllen.

Vor diesem Hintergrund bestätigen die Analysten von Smith Barney Citigroup ihre Empfehlung die Aktie von Fielmann zu halten.

 

© 1998 - 2014 aktiencheck.de AG