Fielmann verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Fielmann Marketperformer

LRP, 28.04.2005

Christian Schindler, Analyst der LRP Landesbank Rheinland-Pfalz, belässt das Rating für die Aktien von Fielmann (ISIN DE0005772206/ WKN 577220) bei "Marketperformer".

Fielmann habe im Rahmen der heute stattfindenden 2004-Bilanzpressekonferenz (2004 Eckdaten seien bereits publiziert worden, daher beinhalte der Geschäftsbericht keine wesentlichen Überraschungen) bereits Q1/2005-Eckdaten veröffentlicht. Der Q1/2005 Umsatz sei um 13% von 195 auf 169 Mio. Euro zurückgegangen, das EBT sei von 26,4 auf ca. 10 Mio. Euro gefallen. Diese Werte hätten unter den Erwartungen der Analysten der LRP gelegen, da sie einen Umsatzrückgang von 10% sowie ein EBT von 16,5 erwartet hätten. Dennoch sei dies kein Grund zur Besorgnis, denn die Q1 Umsätze seien noch durch Nachlaufeffekte aus 2004 gekennzeichnet und das EBT durch zusätzliche Marketingaufwendungen für die Nulltarifversicherung belastet.

Die Analysten der LRP gehen für die kommenden Quartale von Umsatzwachstum sowie einer Begrenzung des Werbeetats auf ein normales Niveau aus und bestätigen ihre Marketperformer-Empfehlung für die Aktie von Fielmann. Das Kursziel 12/2005 sehe man bei 56 Euro.

 

© 1998 - 2014 aktiencheck.de AG