Fielmann verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Fielmann Marketperformer

LRP, 01.07.2005

Der Analyst Christian Schindler von der LRP Landesbank Rheinland-Pfalz bewertet die Aktie von Fielmann (ISIN DE0005772206/ WKN 577220) weiterhin mit "Marketperformer".

Am 7. Juli lade Fielmann seine Aktionäre zur Hauptversammlung ein. Die Vorlage der Quartalszahlen sei zwar erst für den 25. August geplant, doch nach moderater Kursperformance würden die Analysten positives Überraschungspotenzial erwarten, wenn Fielmann seine Planung für 2005 auf der Hauptversammlung wie folgt formuliere: Umsatz +15%, Gewinn +25%.

Der Q2-Umsatz dürfte kräftig zulegen. Der Ertrag dürfte hingegen überproportional infolge geringerer Werbekosten für die Brillenversicherung als noch in Q1/2005 steigen. Die Neuaufträge würden deutlich nach oben zeigen (Q1 05 ggü. Vj. +33%, April 05 ggü. Vj +37%). Vor diesem Hintergrund dürften Mai und Juni ebenfalls äußerst positiv gewesen sein.

Die Analysten der LRP stufen die Fielmann-Aktie weiterhin mit "Marketperformer" ein. Das Kursziel sehe man bei 56 EUR.

 

© 1998 - 2014 aktiencheck.de AG