Fielmann verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Fielmann "outperform"

HypoVereinsbank, 24.11.2005

Der Analyst der HypoVereinsbank, Volker Bosse, stuft die Aktie von Fielmann (ISIN DE0005772206/ WKN 577220) unverändert mit "outperform" ein.

Das Unternehmen habe heute seine Zahlen für das dritte Quartal 2005 bekannt gegeben und dabei ein beeindruckendes Umsatz- und Ergebniswachstum gemeldet.

Demnach sei der Umsatz im dritten Quartal um 18% und das EBT um 52% gegenüber dem Vorjahr gestiegen. Nach neun Monaten ergebe sich ein kumuliertes Umsatzwachstum von 9% auf 545 Mio. Euro. Das EBT sei nach neun Monaten nur um 0,9% auf 60,3 Mio. Euro vorangekommen, was an erhöhten Werbeausgaben im Zusammenhang mit der "Nulltarif-Versicherung" gelegen habe.

Das Management der Optikerkette habe für das Gesamtjahr ein zweistelliges Absatz- und Umsatzwachstum in Aussicht gestellt. Der Gewinn solle zudem deutlich zulegen.

Das MDAX-Unternehmen profitiere deutlich von der demographischen Entwicklung und als Preisführer der Branche auch von der zunehmenden Preissensitivität der Verbraucher.

Die Analysten der HypoVereinsbank bestätigen ihr "outperform"-Rating sowie ihr Kursziel von 66 Euro für die Fielmann-Aktie.

 

© 1998 - 2014 aktiencheck.de AG