Fielmann verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Fielmann "buy"

HypoVereinsbank, 13.07.2007

München (aktiencheck.de AG) - Die Analysten der HypoVereinsbank bewerten den Anteilschein von Fielmann (ISIN DE0005772206/ WKN 577220) unverändert mit "buy".

Auf Grundlage der vorläufigen Zahlen sei für das erste Halbjahr 2007 mit einer Umsatzsteigerung von 8% und einem EBT von über 54 Mio. EUR zu rechnen. Die EBT-Prognose der Analysten liege unterdessen bei 54,8 Mio. EUR, das Umsatzwachstum sehe man bei 8,2%. Für das Europa-Geschäft strebe Fielmann auf lange Sicht einen Umsatz von 2 Mrd. EUR an, während dieser im Jahr 2006 noch bei 960 Mio. EUR gelegen habe. Entsprechend habe sich das Unternehmen nicht weniger als eine Verdoppelung des Umsatzes zum Ziel gesetzt. Das Unternehmen sehe sowohl in deutschsprachigen Ländern als auch im restlichen Europa erhebliches Wachstumspotenzial.

In Deutschland gebe es laut Fielmann Spielraum für weitere 200 Filialen und damit Wachstumspotenzial für die nächsten sieben Jahre. Auf lange Sicht werde für das Deutschland-Geschäft eine Umsatzsteigerung von 66% anvisiert. Fielmann habe darüber hinaus zum ersten Mal angemerkt, dass das Wachstum des Unternehmens durch Akquisitionen unterstützt werden solle. Die Analysten würden das Kursziel der Fielmann-Aktie nach wie vor bei 55,00 EUR sehen.

Vor diesem Hintergrund stufen die Analysten der HypoVereinsbank die Aktie von Fielmann weiterhin mit "buy" ein. (Analyse vom 13.07.07) (13.07.2007/ac/a/nw)

 

© 1998 - 2014 aktiencheck.de AG