Fielmann verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Fielmann "buy"

Citigroup, 11.09.2007

New York (aktiencheck.de AG) - Die Analysten der Citigroup stufen die Aktie von Fielmann (ISIN DE0005772206/ WKN 577220) von "hold" auf "buy" hoch und erhöhen das Kursziel von 48,70 auf 56 EUR.

Vermehrte Filialeröffnungen im zweiten Halbjahr als auch ein erwarteter Schub beim Absatzvolumen sollten den Umsatz im zweiten Halbjahr um 11% steigern, nachdem in den ersten sechs Monaten ein Plus von 7% zu Buche gestanden habe. Fielmann habe die Mehrwertsteuererhöhung gut überstanden. Das Management zeige sich mit der Geschäftsentwicklung im Juli und im August zufrieden.

Weitere Geschäftseröffnungen und ein besserer Konsumausblick in Deutschland sowie ein starkes Wachstum bei den gewinnträchtigen multifokalen Linsen, ebenso wie der Einstieg in den Hörgerätemarkt würden das mittelfristige Wachstum antreiben.

Fielman habe mit dem Verkauf von Hörgeräten bereits in 21 Filialen begonnen. Der neue Markt werde für zusätzliche Umsätze sorgen, wobei die Margen über dem Gruppendurchschnitt liegen sollten.

Die Schätzungen zum Gewinn je Aktie seien für 2008 um 12% auf 2,43 EUR und die für 2009 um 23% auf 2,84 EUR heraufgesetzt worden. Die Analysten würden sich mit den neuen Prognosen nun über den Konsenserwartungen befinden.

Die Aktie sei noch niemals günstig gewesen. Mit einem 2008er KGV von 19,6 liege die Aktie aber nun am unteren Ende der historischen Bewertungsniveaus. In einem verbesserten deutschen Einzelhandelssektor stelle Fielmann ein hochqualitatives Investment dar.

Vor diesem Hintergrund sprechen die Analysten der Citigroup für die Aktie von Fielmann nunmehr eine Kaufempfehlung aus. (Analyse vom 11.09.07)
(11.09.2007/ac/a/nw)

 

© 1998 - 2014 aktiencheck.de AG