Fielmann verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Fielmann für Langfristanleger

Prior Börse, 13.08.2008

Frankfurt (aktiencheck.de AG) - Den Experten der "Prior Börse" zufolge ist die Fielmann-Aktie (ISIN DE0005772206/ WKN 577220) ein ideales Investment für langfristig orientierte Anleger.

Der Titel notiere aktuell bei 50,49 Euro und damit nur knapp unter dem Allzeithoch von 52,42 Euro. Somit habe sich Fielmann trotz des Börseneinbruchs extrem gut halten können. Das Geschäft der Optikerkette brumme. Im 1. Halbjahr sei der Gewinn um 66% auf 56 Mio. Euro gestiegen. Unternehmensgründer und Vorstandschef Günter Fielmann, der weiterhin mit ca. 70% beteiligt sei, habe den Hörgerätemarkt entdeckt und möchte diesen genauso wie zuvor das Brillengeschäft aufrollen. Langfristig solle sich so der Umsatz des Konzerns auf 2 Mrd. Euro verdoppeln. Für das Jahr 2007 sei eine Dividende von 1,40 Euro je Aktie ausgeschüttet worden, mithin eine Dividendenrendite von knapp 3%.

Nach Ansicht der Experten der "Prior Börse" ist die Fielmann-Aktie für Langfristanleger ein ideales Investment. (Ausgabe 60 vom 13.08.2008)
(13.08.2008/ac/a/nw)

 

© 1998 - 2014 aktiencheck.de AG