Fielmann verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Fielmann langfristige Kursgewinne

FOCUS-MONEY, 18.09.2008

München (aktiencheck.de AG) - Nach Ansicht der Experten von "FOCUS-MONEY" ist die Fielmann-Aktie (ISIN DE0005772206/ WKN 577220) eine solide Einzelhandelsaktie mit der Chance auf langfristige Kursgewinne.

Von der schwachen Konjunktur oder schlechter Konsumentenstimmung bekomme die Optikerkette nichts mit. Die steigende Nachfrage nach aufwändigen Gleitsichtbrillen lasse die Kasse klingeln. Seit Jahresanfang habe die Aktie um 12% zulegen können.

Der Konzernumsatz sei im 1. Halbjahr um 8% auf 451 Mio. Euro gesteigert worden. Der Außenumsatz inklusive Mehrwertsteuer sei auch um 8% auf 532 Mio. Euro geklettert und werde zum Jahresende erstmals in der Firmengeschichte die Milliarden-Marke überschreiten. Der Nettogewinn habe um 67% auf 56,2 Mio. Euro zulegen können. Neben Brillen setze man seit Neuestem auch auf Hörgeräte.

Der Titel habe bei 52 Euro einen Widerstand aufgebaut, der vom aktuellen Aufwärtstrend durchbrochen werden sollte.

Den Experten von "FOCUS-MONEY" zufolge, bietet die Fielmann-Aktie Anlegern die Chance auf langfristige Kursgewinne. Eingegangene Positionen sollten per Stopp bei 32 Euro abgesichert werden. (Ausgabe 39) (18.09.2008/ac/a/nw)

 

 

© 1998 - 2014 aktiencheck.de AG