Fielmann verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Fielmann chancenreich

FOCUS-MONEY, 05.02.2009

München (aktiencheck.de AG) - Die Experten von "FOCUS-MONEY" halten die Fielmann-Aktie (ISIN DE0005772206/ WKN 577220) für ein chancenreiches Investment.

Fielmann peile für 2008 einen Umsatzanstieg um 7% auf 900 Mio. Euro an. Der Ertrag dürfte um 17% auf 161,5 Mio. Euro gestiegen sein. Indem man 30 neue Filialen pro Jahr eröffnen wolle, möchte die Optikerkette Gewinn und Umsatz weiter steigern. Mit liquiden Mitteln in Höhe von über 200 Mio. Euro per Ende September 2008 und einer Eigenkapitalquote von fast 70% sei dies auch möglich. Darüber hinaus sei Fielmann fast schuldenfrei.

Zwar sei das Papier, dass seit Anfang Januar 2009 im MDAX gelistet sei, mit einem KGV 2009e von 16 kein Schnäppchen mehr, doch gemessen an den üblichen Kennzahlen sei es noch nie ausgesprochen günstig gewesen.

Auch in der Krise wollen die Menschen einen klaren Blick behalten, daher bietet die Fielmann-Aktie trotz hoher Bewertung auch in Zukunft ausreichend Chancen für Kursgewinne, so die Experten von "FOCUS-MONEY". Ein Stoppkurs sollte bei 36 Euro platziert werden. (Ausgabe 07) (05.02.2009/ac/a/d)

 

© 1998 - 2014 aktiencheck.de AG