Fielmann verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Fielmann Kursziel 65 Euro

Der Aktionär, 11.02.2009

Kulmbach (aktiencheck.de AG) - Die Experten vom Anlegermagazin "Der Aktionär" halten die Fielmann-Aktie (ISIN DE0005772206/ WKN 577220) für ein interessantes Investment.

Fast jeder zweite Brillenkäufer in Deutschland entscheide sich für ein Modell von Fielmann. Mit seiner Discount-Strategie verkaufe der Konzern europaweit durchschnittlich 35 Brillen pro Tag. Damit wachse Fielmann auch in Zeiten der Finanzkrise. Zusätzliche Fantasie brächten die Geschäfte mit Gleitsichtbrillen und Hörgeräten mit sich, wo hohe Margen generiert würden.

Analysten würden für das laufende Geschäftsjahr 2009 ein Umsatzwachstum von 5,5% auf 957 Mio. Euro sowie einen Gewinnsprung auf über 3 Euro je Aktie prognostizieren.

Die operativ gute Entwicklung werde auch am Kursverlauf der Aktie ersichtlich. So stehe sie kurz vor einem neuen Allzeithoch, während der MDAX seit seinem Hoch in 2007 um über 50% verloren habe.

Die beeindruckende relative Stärke spricht nach Meinung der Experten von "Der Aktionär" für einen Ausbruch der Fielmann-Aktie mit Kursziel 65 Euro. (Ausgabe 08) (11.02.2009/ac/a/d)

 

© 1998 - 2014 aktiencheck.de AG