Fielmann verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Fielmann abwarten

EURO am Sonntag, 28.09.2009

München (aktiencheck.de AG) - Die Experten von "EURO am Sonntag" empfehlen bei der Aktie von Fielmann (ISIN DE0005772206/ WKN 577220) noch abzuwarten.

Finanzchef Alexander Zeiss habe auf einem Investorentreffen in der Schweiz von einem guten Start ins 3. Quartal berichtet. Fielmann könnte trotz eines guten Vorjahresquartals an Dynamik gewinnen, so die Experten vom Bankhaus Lampe. Die Analysten würden erwarten, dass Fielmann seine Marktanteile weiter ausbaue.

Die Aktie von Fielmann steht charttechnisch allerdings vor einem Widerstand, weshalb die Experten der "EURO am Sonntag" noch zum Abwarten raten. Ein Stoppkurs sollte bei 40,00 EUR gesetzt werden. (Ausgabe 39) (28.09.2009/ac/a/d)

 

© 1998 - 2014 aktiencheck.de AG