Fielmann verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Fielmann Downgrade

Banc of America Securities-Merrill Lynch Research, 04.03.2010

New York (aktiencheck.de AG) - Flavio Cereda, Analyst von Banc of America Securities-Merrill Lynch Research, stuft die Aktie von Fielmann (ISIN DE0005772206/ WKN 577220) von "buy" auf "neutral" zurück.

Anlass dafür seien Bewertungsgründe. Die Aktie habe seit Jahresanfang Kursgewinne von 20% verzeichnet.

Abgesehen davon gehöre Fielmann nach wie vor zu den besten Einzelhandelsunternehmen. Die guten Nachrichten seien im Aktienkurs aber bereits ausreichend berücksichtigt. Das Kursziel von 63,00 EUR werde beibehalten.

Vor diesem Hintergrund lautet die Einschätzung der Analysten von Banc of America Securities-Merrill Lynch Research für die Aktie von Fielmann nunmehr "neutral". (Analyse vom 04.03.10) (04.03.2010/ac/a/d)

 

© 1998 - 2014 aktiencheck.de AG