Fielmann verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Fielmann neues Allzeithoch erreicht

EURO am Sonntag, 11.10.2010

München (aktiencheck.de AG) - Die Fielmann-Aktie (ISIN DE0005772206/ WKN 577220) bietet eine überdurchschnittliche Langfrist-Performance, so die Experten der "EURO am Sonntag".

Neben einer Dividendenrendite von aktuell etwa 3% verzeichne die deutsche Nummer 1 in der Optikerbranche einen kontinuierlich steigenden Aktienkurs.

Die Experten würden Fielmann mit einer Eigenkapitalquote von über 70% und Cash von über 100 Mio. Euro als sehr solide finanziert bezeichnen. Dennoch sei die Bewertung, am historischen Durchschnitt gemessen, nicht zu teuer.

Die Aktie werde auf Allzeithoch gehandelt und habe damit ein charttechnisches Kaufsignal geliefert.

Nach Einschätzung der Experten der "EURO am Sonntag" wird sich die Aktie von Fielmann besser als der Gesamtmarkt entwickeln. Das Kursziel werde bei 82,00 Euro gesehen. Ein Stoppkurs sollte bei 58,00 Euro gesetzt werden. (Ausgabe 41)
(11.10.2010/ac/a/d)

 

© 1998 - 2014 aktiencheck.de AG