Fielmann verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Fielmann erfreut mit einer höheren Dividende

EURO am Sonntag, 28.02.2011

München (aktiencheck.de AG) - Die Experten der "EURO am Sonntag" raten, bei der Fielmann-Aktie (ISIN DE0005772206/ WKN 577220) den Stoppkurs bei 52,00 Euro zu beachten.

Die Optikerkette erfreue Investoren mit einer Dividendenerhöhung. Demnach sollten für das Geschäftsjahr 2010 2,40 Euro je Aktie an die Aktionäre ausgeschüttet werden, nach 2,00 Euro im Jahr zuvor.

Fielmann sei 2010 auf Wachstumskurs geblieben. Beim Umsatz habe die Gesellschaft einen Zuwachs von gut 4% auf knapp 1 Mrd. Euro verzeichnet. Die ersten Wochen des neuen Jahres sollten gut gelaufen sein.

Wegen Gewinnmitnahmen sei die Fielmann-Aktie zuletzt unter Druck gekommen.

Anleger sollten bei der Aktie von Fielmann den Stopp bei 52,00 Euro beachten, empfehlen die Experten der "EURO am Sonntag". (Ausgabe 09) (28.02.2011/ac/a/d)

 

© 1998 - 2014 aktiencheck.de AG