Fielmann verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Fielmann Kurse über dem Allzeithoch sind Kaufsignale

EURO am Sonntag, 02.05.2011

München (aktiencheck.de AG) - Die Experten der "EURO am Sonntag" empfehlen, bei der Fielmann-Aktie (ISIN DE0005772206/ WKN 577220) eingegangene Positionen mit einem Stoppkurs von 57,00 Euro abzusichern.

Die Optikerkette Fielmann profitiere vom anziehenden Konsum. So seien Umsatz und Gewinn im Auftaktquartal 2011 um rund 8% auf 255,9 Mio. Euro bzw. um 19% auf 31,3 Mio. Euro gesteigert worden.

Fielmann zeige sich zuversichtlich, den Marktanteil ausbauen zu können. Sowohl Umsatz als auch Gewinn sollten gegenüber dem Vorjahr wachsen.

Die Experten würden Kurse über dem Allzeithoch bei 73 Euro für Kaufsignale halten.

Nach Einschätzung der Experten der "EURO am Sonntag" dürfte sich die Aktie von Fielmann ähnlich wie der Gesamtmarkt entwickeln. Ein Stopp sollte bei 57,00 Euro platziert werden. (Ausgabe 18) (02.05.2011/ac/a/d)

 

© 1998 - 2014 aktiencheck.de AG