Fielmann verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Fielmann Aktienkurs berücksichtigt schon Perspektiven

HSBC, 08.02.2012

London (aktiencheck.de AG) - Thomas Teetz, Analyst von HSBC, stuft die Aktie von Fielmann (ISIN DE0005772206/ WKN 577220) unverändert mit "neutral" ein.

Der Gewinn des abgelaufenen Jahres sei hinter den Erwartungen zurückgeblieben. Höhere Gehaltskosten hätten sich belastend ausgewirkt.

An dem anhaltenden Kostendruck dürfte sich im laufenden wie auch im kommenden Jahr nichts ändern. Die Gewinnschätzungen seien daher nach unten korrigiert worden.

Das Kursziel werde von 78,00 auf 75,00 EUR zurückgesetzt. Das aktuelle Kursniveau nehme die Wachstumsaussichten schon vorweg.

Vor diesem Hintergrund bewerten die Analysten von HSBC die Aktie von Fielmann weiterhin mit dem Votum "neutral". (Analyse vom 08.02.12) (08.02.2012/ac/a/d)

 

© 1998 - 2014 aktiencheck.de AG