Fielmann verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Fielmann-Aktie: multifokale Produkte sind im Kommen

Cheuvreux, 05.07.2012

Amsterdam (www.aktiencheck.de) - Craig Abbott, Analyst von Cheuvreux, stuft die Aktie von Fielmann (ISIN DE0005772206/ WKN 577220) unverändert mit "underperform" ein und bestätigt das Kursziel von 69,00 EUR.

Die Umsätze des ersten Halbjahres seien robust geblieben. Personalkosten würden jedoch auf die Margen drücken. Die Entwicklung beim Produktmix gehe mit einem steigenden Anteil höherpreisiger multifokaler Produkte in die richtige Richtung.

Das natürliche Nachfragewachstum bleibe intakt. Das einzig wirkliche Problem sei die Personalkosteninflation. Trotz klar defensiver Charakteristika sei die Bewertung angesichts des begrenzten Gewinnwachstums zu hoch.

Vor diesem Hintergrund bewerten die Analysten von Cheuvreux die Fielmann-Aktie weiterhin mit dem Votum "underperform". (Analyse vom 05.07.12)  (05.07.2012/ac/a/d)

 

© 1998 - 2014 aktiencheck.de AG