Fielmann verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Fielmann-Aktie: ein "kugelsicherer" Wert

FOCUS-MONEY, 30.08.2012

München (www.aktiencheck.de) - Für die Experten von "FOCUS-MONEY" zählt die Fielmann-Aktie (ISIN DE0005772206/ WKN 577220) zu den stabilsten Aktien.

Die Experten hätten in ihrer aktuellen Ausgabe u.a. die stabilsten Aktien vorgestellt. Einer der Werte, der am wenigsten schwanke und seit zwölf Jahren eine stabile Kursentwicklung mit wenigen Abstürzen aufweise, sei die Fielmann-Aktie.

Das Papier habe in den zurückliegenden zehn Jahren um knapp 300% zugelegt, bei einer Volatilität von 19,5%. Jedoch würden viele Analysten den Titel mit einem KGV 2013e von 22 für zu hoch bewertet halten und damit rechnen, dass sich der Kurs in den kommenden zwölf Monaten bei knapp 71 Euro einpendeln werde.

Zwar sei der Titel leicht überwertet, doch für Anleger sollte dies aber noch längst nicht das Ende der Geschichte sein. Hinzu komme eine Dividendenrendite von 3,6% und auch der Gewinn je Aktie sollte in Zukunft weiter klettern.

Für die Experten von "FOCUS-MONEY" zählt die Fielmann-Aktie zu den stabilsten Aktien. (Ausgabe 36) (30.08.2012/ac/a/d)

 

© 1998 - 2014 aktiencheck.de AG