Fielmann verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Fielmann-Aktie: Starkes Gewinnwachstum und üblicher Ausblick!

Bankhaus Lampe, 14.07.2016

Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - In einer aktuellen Aktienanalyse empfiehlt Analyst Peter Steiner vom Bankhaus Lampe die Aktien der Optikerkette Fielmann AG (ISIN: DE0005772206, WKN: 577220, Ticker-Symbol: FIE, Nasdaq OTC Ticker-Symbol: FLMNF) nach wie vor zum Kauf.

Die vor der Hauptversammlung bekannt gegebenen vorläufigen Quartalszahlen hätten sich ganz im Rahmen der Erwartungen bewegt. Der Vorsteuergewinn sei um starke 15% auf 62 Mio. EUR gestiegen, womit der schwache Start in das Geschäftsjahr kompensiert worden sei.

Das Volumen der Brillenverkäufe habe sich um 6% auf 2 Mio. Stück erhöht. Der Ausblick sehe so aus wie üblich. Die Fielmann AG spreche davon, hinsichtlich des Ausbaus von Marktanteilen optimistisch zu sein. Eine Dividende von 1,75 EUR je Aktie sei vorgeschlagen worden.

Die Analysten vom Bankhaus Lampe bestätigen in ihrer Fielmann-Aktienanalyse das "buy"-Votum sowie das Kursziel von 76,00 EUR. (Analyse vom 14.07.2016) (14.07.2016/ac/a/d)

 

© 1998 - 2017 aktiencheck.de AG