Fielmann verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Pflichtmitteilung 16.7.2015

nach § 30b WphG

Dividendenbekanntmachung

Die ordentliche Hauptversammlung unserer Gesellschaft vom 9. Juli 2015 hat beschlossen, für das Geschäftsjahr 2014 eine Dividende von € 1,60 je Stammaktie (Stückaktie) zu zahlen.

Die Dividende wird vom 10. Juli 2015 an unter Abzug von 25 % Kapitalertragsteuer sowie 5,5 % Solidaritätszuschlag auf die Kapitalertragsteuer (Gesamtabzug 26,375 %) über die Clearstream Banking AG durch die depotführenden Kreditinstitute ausgezahlt. Die abgeführte Kapitalertragsteuer kann auf die bei der Einkommen- oder Körperschaftsteuerveranlagung festgesetzte Steuer angerechnet werden, der abgeführte Solidaritätszuschlag ist auf den festgesetzten Solidaritätszuschlag anrechenbar.

Den unbeschränkt steuerpflichtigen Aktionären, die ihrer Depotbank eine Nichtveranlagungsbescheinigung ihres Wohnsitzfinanzamts vorgelegt haben, wird die Dividende ohne Abzug von Kapitalertragsteuer und Solidaritätszuschlag gutgeschrieben. Das Gleiche gilt für Aktionäre, die ihrer Depotbank einen Freistellungsauftrag eingereicht haben, soweit das in diesem Auftrag angegebene Freistellungsvolumen nicht durch andere Erträge aus Kapitalvermögen bereits aufgebraucht ist.

Hamburg, im Juli 2015

Fielmann Aktiengesellschaft
Der Vorstand