Fielmann verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Ausbildung in der Produktion

Im brandenburgischen Rathenow, der Wiege der deutschen Brillenproduktion, steht unser Produktions- und Logistikzentrum. Unter einem Dach fertigen wir auftragsbezogen Mineral- und Kunststoffgläser, fügen sie in der Randschleiferei mit der bestellten Fassung zu Brillen zusammen, liefern sie im Nachtsprung in unsere Niederlassungen. Über 1.000 qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Fertigung, Endkontrolle und Logistik stellen die hohe Qualität unserer Produkte sicher.

Ausbildung in der Produktion bei Fielmann
Oberflächenfertigung und Veredelung von Brillengläsern

In der Glasfertigung bearbeiten wir die Oberflächen der Glasrohlinge. Über Fräsen, Schleifen und Polieren entsteht für jedes Glas die individuell benötigte Korrektionswirkung. Auf Wunsch veredeln wir diese Gläser, das heißt wir versehen sie mit einer Oberflächenbeschichtung, wie etwa einer Entspiegelung oder Hartbeschichtung.

Fassungsproduktion

In der Fassungsfertigung produzieren unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Brillenfassungen für die Fielmann-Collection. Aus Acetatplatten fräsen sie Bügel und Mittelteil heraus. Die Teile werden über viele Stunden in rotierenden Trommeln mit Schleifteilchen poliert, danach zur Fassung zusammengefügt und von Hand nachbearbeitet. Damit erhalten sie ihren charakteristischen Glanz. Nach dem Ausrichten finden die Fassungen über das Logistikzentrum ihren Weg in die Niederlassungen.

Brillenfertigung

In der Zentralwerkstatt erstellen unsere Augenoptiker aus den beiden Gläsern und der Fassung die Brille. Sie schleifen die rohrunden Gläser in Form und arbeiten die individuell gefertigten Gläser auf Basis der in der Niederlassung ermittelten Zentrierdaten in die Fassung ein. Vor Auslieferung der Brille haben wir Komponenten und Endprodukt mehr als fünfzehnmal überprüft.

Logistikzentrum

Das Produktions- und Logistikzentrum Rathenow ist nicht nur Ort unserer industriellen Fertigung, bevorratet auch mehr als 1,6 Millionen Brillenfassungen und Sonnenbrillen, hinzu kommen optische Gläser und die Handelsware. Unsere Logistikexperten wickeln den gesamten Im- und Export von Fielmann ab, sind verantwortlich für den Versand von mehr als 56.000 Aufträgen pro Tag. Sie liefern im Jahr mehr als 8 Millionen Fassungen und Sonnenbrillen in die Niederlassungen.

Qualitätssicherung
Qualitätskontrolle bei Fielmann

Fielmann hat sich höchster Qualität verschrieben. In Rathenow befinden sich unsere Testlabors. In aufwendigen Testverfahren kontrollieren wir die Qualität von Brillen, Sonnenbrillen, Gläsern und Handelswaren. Für die hohe Qualität unserer geprüften Waren stehen wir gerade mit langjährigen Garantien.

Ausbildung im Produktions- und Logistikzentrum

Und auch in Rathenow bildet Fielmann aus: unter anderem Speditionskaufmänner/-frauen, Fachkräfte in der Lagerlogistik, Informatikkaufmänner/-frauen, Industriemechaniker/innen und Verfahrensmechaniker/innen für Brillenoptik.